Jazz Dance / HipHop

Die Unterrichtseinheiten beim Lyrical Jazz bauen auf einem tanztechnischen Warm-up, Krafttraining und Stretching auf; anschließend werden Jazzdiagonalen und Kombinationen zu verschiedenen Musikrichtungen (Pop, Jazz, Lyrical, Musical) getanzt.

Alle Unterrichtseinheiten im HipHop beginnen mit einem tanztechnischen Warm-up (Stretching, Koordination, Isolation, Work-Out und Balancetraining). Im zweiten Teil der Stunde werden aktuelle Schrittkombinationen zu einer Choreographie zusammengestellt, wie man sie von MTV/VIVA kennt.

Stilrichtungen wie HipHop und Street Jazz, aber auch Latino oder Lyrical Jazz fließen in den Unterricht mit ein und garantieren Spaß beim Grooven.

zurück zur Übersicht